News

Lebensqualität Schweiz | Das sollten sie wissen!

Die Schweiz ist bekannt für ihre Vielfältigkeit. Hier vereinen sich die außerordentlich schöne Natur, Berge, Seen, Skisport, nette Menschen, beeindruckende Städte und die hohe Lebensqualität in der Schweiz.

Die Lebensqualität in der Schweiz

Die Schweiz ist bekannt für ihre Vielfältigkeit. Hier vereinen sich die außerordentlich schöne Natur, Berge, Seen, Skisport, nette Menschen, beeindruckende Städte und die hohe Lebensqualität in der Schweiz. Die Liste der Vorteile der Schweiz lässt sich endlos fortsetzen. Auch in den Länder-Vergleichen und diversen Qualitätschecks schneidet die Schweiz immer besonders gut ab.

Leben, wo andere Urlaub machen: Erkunde die herausragende Lebensqualität in der Schweiz!

Vor allem in den Bewertungen in den Bereichen Einkommen, Sicherheit, Beschäftigung und Lebenszufriedenheit zählt die Schweiz zu den am besten bewerteten Ländern Europas. Kein Wunder also, dass es immer mehr Menschen in die Schweiz zieht. Sei es wegen des enorm hohen Einkommens als Grenzgänger oder wegen der hohen Lebensqualität in der Schweiz. Die Schweiz hat einiges zu bieten.

Hoher Lebensstandard – Was macht die Lebensqualität in der Schweiz so besonders?

Was macht die Schweiz so besonders? Die Lebensqualität Schweiz ist gerade im Bereich Sicherheit, Ordnung und Bewegungsfreiheit mit keinem anderen Land vergleichbar. Jedermann kann sich zu jeder Tages- oder Nachtzeit sicher fühlen und frei bewegen. Außerdem sind keine großen Ballungszentren oder eintönige Wohnsiedlungen vorzufinden. Kinder können alleine zu Fuß zur Schule und wieder nach Hause gehen, ohne dass sich Eltern Sorgen machen müssen. 

Nicht nur die Sicherheit zeichnet die Schweiz aus, sondern auch die Diskretion. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sogar international bekannte Persönlichkeiten in der Schweiz gerne auf Personenschutz verzichten. So kommt es hin und wieder vor, dass man an einem Samstagabend in einem Café oder Kino einen hochrangigen Politiker trifft.

Eine weitere Besonderheit in der Schweiz ist der Bereich der Schulbildung. In der Schweiz besteht in den meisten Kantonen keine Schulpflicht! Das bedeutet jedoch nicht, dass Kinder keine Ausbildung genießen. Im Gegenteil, in den meisten Kantonen besteht die Bildungspflicht, die im Alter von vier Jahren beginnt. Diese Bildungspflicht umfasst elf Jahre und beinhaltet die Primarstufe und auch die Sekundarstufe. Das bedeutet 2 Jahre Kindergarten und neun Schuljahre für jedes Kind. Durch die bestehende Bildungspflicht besteht jedoch die Möglichkeit, dass Eltern ihre Kinder zu Hause unterrichten dürfen, solange der Unterrichtsplan eingehalten wird. Bildung in der Schweiz unterliegt durch das föderale System den Kantonen. 

Im Bereich Gesundheit unterscheidet sich die Schweiz ebenfalls von anderen Ländern. So besteht zum Beispiel in der Schweiz eine Pflicht zur Grundversorgung, wodurch jeder Schweizer Bürger abgesichert ist. Das bedeutet, dass jedem Schweizer die Grundversorgung wie zum Beispiel ärztliche Hilfe zusteht. Zwar unterscheidet sich das Krankenkassensystem enorm von anderen Ländern und die Kosten sind teilweise höher, jedoch bietet dieses System einige Vorteile. Dies unterstreicht ebenfalls die hohe Zufriedenheit in der Kategorie Lebensqualität Schweiz.

Schweiz Lebensqualität: Arbeit und Freizeit in Balance

Die Schweiz ist ebenfalls bekannt für exklusive Qualität, bestes Handwerk und eine enorm gute Ausbildung. Nicht umsonst ist „Made in Swiss” oder „Swissmade“ in aller Welt anerkannt. So zum Beispiel die Schweizer Uhren und deren qualitativ hochwertige Verarbeitung. Die Schweizer Bürger werden außerdem weltweit als fleißig und verlässlich angesehen. Dies ist aber nicht verwunderlich, wenn man die egalitäre Haltung der Schweiz betrachtet. Die Arbeitskultur hat sich an diese Haltung angepasst und die Hierarchien sind weniger wichtig als in den Nachbarländern. Die internationalen Unternehmen, die in der Schweiz ihren Sitz begründet haben, beeinflussen die Arbeitskultur zusätzlich. 

Neben der Arbeitskultur spielen auch Freizeit und Kultur eine große Rolle in der Schweiz. Das Freizeitangebot ist in der Schweiz enorm. Es bietet für Naturliebhaber, Ruhesuchende, Geschäftsreisende, Kunstfreunde und Sportbegeisterte unzählige Möglichkeiten. Individuell kann hier jeder das passende Angebot finden, egal ob Sommer oder Winter. Auch die Kulturszene bietet für jeden erstklassige Qualität und viele verschiedene Angebote. Des Weiteren sind die Schweizer in der Freizeit sehr aktiv und gehen mit Gleichgesinnten ihrem Hobby in Vereinen nach. Gemeinsamer Zeitvertreib ist in der Schweiz etwas ganz Normales und wird einfach gelebt. 

Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein – Lebensqualität in der Schweiz

Die Schweizer legen großen Wert darauf, die Natur und ihre Schönheit zu erhalten. Eine intakte Natur gehört zur Schweiz Lebensqualität wie die Luft zum Atmen. Kein Wunder also, dass es in der Schweiz einen regelrechten Innovations-Boom gibt in den Bereichen zukunftsorientierter Technologien. Zudem wird großer Wert auf saubere Fortbewegungsmittel gelegt. Die sauberen Technologien sind in der Schweiz auf hohem Erfolgskurs. Langsames Fahren, Forcierung der öffentlichen Verkehrsmittel und nachhaltiger Umgang mit der Natur sind für den Großteil der Schweizer selbstverständlich. 

Die Schweiz ist Vorreiter in Sachen Umweltschutz und Energiepolitik und wird dies sicherlich noch lange bleiben. Nachhaltigkeit spielt ebenfalls eine große Rolle und wird von den Schweizern richtiggehend gelebt. So sind zum Beispiel perfekte Recyclinghöfe und Abfallreduktion selbstverständlich. Sauberkeit und Umweltschutz gehen hier Hand in Hand.

Wohnen und Lebensqualität Ranking Schweiz

Wohnen und Leben in der Schweiz ist für viele Menschen ein großer Wunschtraum. Die Wohnvielfalt der Schweiz ist unschlagbar. Seit vielen Jahren findet sich die Schweiz in den Rankings immer unter den besten Ländern im Bereich Wohnen, Lebensqualität Schweiz und Freizeitangebote.

Somit ist es absolut nicht verwunderlich, dass in der Lebensqualität Ranking Schweiz alle Städte im Ranking unter den 20 besten zu finden sind. 

 Bei der Bewertung sind folgende Faktoren sehr wichtig:

  • der Arbeitsmarkt 

  • das Wohnen

  • Freizeitangebote 

  • Kulturangebote 

  • Erholung

  • Bildung 

  • Erziehung 

  • Soziales 

  • Sicherheit 

  • Gesundheit 

  • Mobilität 

  • Kaufkraft 

  • Krankenkassenprämien 

  • Steuerattraktivität 

  • Besonderheiten der Städte 

Es lebt sich in der Schweiz jedoch nicht nur in der Stadt sehr gut. Wer es bevorzugt, in ländlicher Idylle zu leben, findet in der Schweiz ebenfalls garantiert den passenden Wohnort. Somit kann gesagt werden, dass in der Schweiz in Beziehung auf die Wohnvielfalt sehr viel geboten wird. Ländliche Idylle, leben in kleinen Orten oder in einer Stadt. Einzug zu beachten ist, dass die Preise für Miete teilweise höher liegen als in den Nachbarländern. 

Das Wohnungseigentum hat sehr hohes Interesse in der Schweiz. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Preise seit vielen Jahren stetig steigen. In den letzten Jahren, genau genommen seit Corona, ist der Stellenwert für das Wohnen bei der Schweizer Bevölkerung um ein Vielfaches gestiegen. Gefragt sind hier in erster Linie Einfamilienhäuser, die in guter Umgebung liegen und verkehrsgünstig erreicht werden können. 

Zusätzlich wird die Schweiz Lebensqualität noch gesteigert, da das Bewusstsein für ökologische Gebäude stark zugenommen hat. Hier zählt nicht nur das Heizen mit erneuerbaren Energien, sondern sich die angepasste Bauweise wie zum Beispiel Niedrigenergie-Häuser zu schaffen. 

Bringen Sie Ihre Fragen zu uns, wir helfen Ihnen gerne.

Wir als Grenzgänger Experten bieten Ihnen seit 1999, im Gegensatz zu allen anderen, eine absolut unabhängige und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Beratung. Unser Berater Björn Vollmer hat in Deutschland und in der Schweiz seine Ausbildung absolviert. Er ist daher in beiden Ländern absoluter Spezialist auf dem Gebiet Arbeiten in der Schweiz und bietet Erfahrung aus über 10.000 Beratungen. Persönliche Beratung bieten wir Ihnen in unserem Büro in Brombach. Unser Online-Beratungsangebot wird ebenfalls gerne genutzt und kann auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten durchgeführt werden.

Sie können sich rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr unter einer kostenfreien Telefonnummer einen Termin bei einem unserer Experten vereinbaren.